Willkommen!

❀ Die stolzen Hundeeltern Lili Du Clos De'L Igloo   und  Elwood  Erellont von der  Musenburg haben am 13.01.2020 Nachwuchs bekommenÂ Â đŸ„łđŸ¶đŸŽ‰đŸŽ‰

Über uns

Ohne uns ZĂŒchter gĂ€be es keine Hunde, jedenfalls keine Rassehunde. ZĂŒchter haben eine große Verantwortung und mĂŒssen sich wirklich gut ĂŒberlegen ob sie Zeit und Platz fĂŒr Hunde und Welpen haben. ZĂŒchten ist Arbeit vom Heiß werden der HĂŒndin bis zum Abgeben der Welpen und darĂŒber vergehen mindestens viereinhalb Monate. Das ist Arbeit von FrĂŒh bis SpĂ€t. Zu welchem RĂŒden gehe ich mit meiner HĂŒndin um sie decken zu lassen? Was ist fĂŒr mich das Wichtigste an den Welpen? Die Schönheit? Die Gesundheit? Ideal, wenn man beides miteinander verbinden kann. FĂŒr uns zĂ€hlt als Erstes die Gesundheit und dessen treues, glĂŒckliches und liebes Wesen. Wenn er dann auch noch schön ist, geht es nicht besser. Als ZĂŒchter unterwirft man sich den Bestimmungen der HundezuchtverbĂ€nde, die sehr viele Auflage haben. Der Hund muss zur Zuchtzulassung vorgefĂŒhrt werden. Dort wird jedes einzelne Körperteil beurteilt. Was nicht vollkommen ist muss durch die Vollkommenheit des RĂŒden ausgeglichen werden. 70% wird vom RĂŒden an seine Welpen vererbt. Mit unseren PONs sind wir Mitglieder  des VDH / APH e.V. und wir zĂŒchten Hunde fĂŒr Menschen, welche sich einen gesunden und schönen Hund wĂŒnschen. Unsere Hunde sind immer bei uns im Haus oder im Garten und graben ein Mauseloch aus. Sie haben eine riesige Bewegungsfreiheit, denn sie sind fĂŒr uns auch ein Teil der Familie. Unsere Welpen wachsen bei uns im Haus auf und werden mit alltĂ€glichen GerĂ€uschen und GerĂŒchen groß. Wir bemĂŒhen uns außerdem sie schon frĂŒh stubenrein zu bekommen und zu sozialisieren.

Neben unseren vier PONs Kira, Lili, Dina und Bea pflege ich gerne und hÀufig unser Gartenparadies zusammen mit meinem Mann.

Auch die Hunde haben ihren Spaß daran, aber seht selbst. In der kommenden Zeit werde ich diese Seite mehr und mehr mit Inhalten, Bildern, Videos und Texten fĂŒllen. Bei allem AlltĂ€glichen bleiben unsere treuen Begleiter dabei im Vordergrund.

Wir lieben, was wir tun. Diese Passion leben wir jeden Tag.